Darf ich vorstellen?

Klein_KISSMeine Helden und Lieblinge

CH – „Kelly“ Dasen’s Little Kelly (FCI)

17.01.2001

Kelly ist meine Prinzessin. Sie war der Überflieger in meiner Agility-Karriere und lief fast nahtlos in die A3. Sie wurde während eines Agility-Seminars im Parcours von einem Malinois angegriffen und übel zugerichtet. Das war der Knick in ihrer Agility-Laufbahn, danach hatte sie nur noch Angst im Parcours. Kelly ist unsere Rudelchefin, fair, aber streng. Sie lernte im Alter von 10 Jahren das Hoopers-Agility kennen und war sofort zu begeistern. Da sie sich heute, im Alter von 13 Jahren, immer noch so auspowerd und am nächsten Tag kaum noch aufstehen kann, lass ich sie nur noch ganz selten Hoopers-Agility laufen. Kelly ist eine ganz verschmuste Maus, pflegeleicht und einfach zu haben. Dank einem Vibrationshalsband kann sie trotz ihrer Alterstaubheit ohne Leine laufen. Sie ist ein toller Vertreter ihrer Rasse!

KISS_24 KISS_20 KISS_19

RO – „Sam“ Aranyvadasz Borostyan (FCI)

18.05.2003

Sam kam im Alter von 9 Monaten über die Tiernothilfe zu mir. Er ist kein einfacher Hund und immer wieder holt ihn seine Vergangenheit ein. Im Agility ist er aufgeblüht und mischte oft das 3er-Feld auf. Für das Hoopers-Agility war Sam gleich zu begeistern und die Distanzarbeit hatte er schnell drauf. Sam ist der Papa in unserem Rudel, er wird von allen sehr geliebt. Leider nimmt seine Allergie von Jahr zu Jahr immer mehr zu und seine Atmung wird immer kritischer.

KISS_12 KISS_11 KISS_10

D – „Ayko“ (ASCA)

13.01.2007

Ayko kam im Alter von 15 Monaten zu mir. Nach einem halben Jahr Erziehungskampf wurden wir Freunde. Ayko ist der Professor in unserem Rudel. Im Agility war Ayko sehr erfolgreich, nur hat er sich selbst ins „Aus“ geschossen weil er mit niemandem außer mir läuft. Ayko ist unkompliziert und mit allem, was wir gemeinsam machen, zufrieden. Hoopers-Agility ist seine neue Leidenschaft.

KISS_5 KISS_2 KISS_1

D – „Scotti“ Lines vom grünen Kuckuck (FCI)

15.10.2007

Scotti ist mein Prinz. Er hat im Alter von 5 Monaten mein Herz im Sturm erobert. Den lachenden Terrier kann man nicht beschreiben, ihn muß man erleben. Scotti ist die Polizei im Rudel. Ein Hund mit Charm. Im Agility ist er eine Bodenlenkrakete und hat irre viel Spaß. Seit 2013 trainiert Claudia Agility und Hoopers-Agility mit ihm. Ich spiel nur noch Taxi für seine Sportstunden und Wettkämpfe. Scotti ist mein Schatten, leichtführig, verschmust und lernfreudig.

KISS_21 KISS_18 KISS_17

LU – „Flip“ Jumping Flip du Duché de la Terre Rouge (FCI)

04.07.2012

Flip ist mein Wunschhund. Unvernünftigerweise holte ich ihn mir trotz Krankheit. Flip ist der Clown oder Quatschkopf im Rudel. Ein sehr typvoller Hund. Er hängt wie eine Klette an mir und will den ganzen Tag spielen. Seine Welt ist rund und für einen Ball würde er alles tun. Im Hoopers-Agility ist er immer noch auf der Suche nach Kontaktzonen und dem Slalom, welche er im Agility-Aufbau kennengelernt hat. Flip steht jedes Wild perfekt vor und ist ein sehr freundlicher Vertreter seiner Rasse. Mein Wunschhund ist mein Traumhund, ein echter Schatz!

KISS_9 KISS_8 KISS_7